Dienstag, 14. August 2012

Rezension


Hey alle zusammen,
ich habe mir vor kurzem ein Buch gekauft und wollte euch eine kurze Rezension geben, weil ich das Buch wirklich klasse finde.

Der Titel des Buches lautet "Isloa" und wurde von Isabel Abedi geschrieben.
Hier seht ihr die Vorderseite des Buches.


Quelle: http://www.yopi.de/image/prod_pics/4518/e/4518912.jpg

Das Buch ist aus der Sicht der 17-jährigen Joy geschrieben, welche zusammen mit 11anderen Jugendlichen an einem Filmprojekt teilnimmt. Dieses Projekt hat kein Drehbuch und keiner muss einen Text lernen. Bei diesem Projekt werden die 12 Jugendlichen auf einer Insel ausgesetzt, natürlich mit Essen, trinken und vernünftigen Wohnplätzen und werden für 3 Wochen gefilmt, ausgenommen das Badezimmer.Allerdings haben die Jugendlichen auf der Insel "Fake" Namen.
Was keiner von den Kids wusste, dass der Regisseur ein Spiel mit in das Projekt eingebaut hat, wo nach und nach alle Teilnehmer nach Hause fahren. Zuerst möchte keiner das Spiel mitspielen, aber sie entscheiden sich doch dafür.Während des Spieles und des Aufenthaltes verliebt sich Joy, deren "Fake" Name Vera ist, in einen Teilnehmer, mit dem "Fake" Namen Solo.
Zu beginn ist das Spiel harmlos, doch es artet aus und es gibt einen Toten.
Wie es zu dem Toten und der katastrophalen Wende in diesem Projekt und auch in diesem Spiel gibt könnt ihr selbst nachlesen.
Das Buch ist in allen Buchläden erhältlich und kostet in der Paperbackvariante 9,95 €.
Ich habe das Buch mit seinen 321 Seiten an einem Tag verschlungen und werde mir auch die anderen Bücher von Isabel Abedi kaufen.

Gute Nacht.
Schlaft schön.
Träumt schön.

XOXO




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass ihr es bis hier unten geschafft habt und freue mich über jedes Kommentar.
Denkt bitte daran, dass ihr euch alle nett und zuvorkommend behandelt.
Kommentare, die beleidigend sind oder nicht zum Post passen, werde ich entfernen. Desweiteren gilt dies auch für Kommentare mit der Aufforderung dem Blog zu folgen. Ich suche mir die Blogs, denen ich folge, alleine aus.
Falls ihr Fragen habt, schreibt mir eine Mail an: that.is.the.life94@gmail.com