Donnerstag, 25. April 2013

Symphatiesüchtig :D

Ich weiß nicht wie ich den Post sonst betitel soll.
Wie ihr hier lesen könnt, gab es eine Zeit, wo ich auf die Exfreundin von meinem Freund extrem eifersüchtig war.
Rund um die Uhr waren meine Gedanken bei meinem Freund und ob er wohl gerade mit ihr schreibt, oder ob sie sich treffen.
Dann habe ich sie irgendwann im Februar bei Facebook angeschrieben, weil ich meinem Freund einen Vorwurf gemacht habe, den ich bereute, um zu erfahren, ob sie noch was für meinen Freund empfindet.
Auf meine Nachricht bekam ich ziemlich schnell eine Antwort und ich habe mich einfach mal ausgesprochen, um nicht mehr eifersüchtig zu sein. Wir haben sogar geplant uns zu treffen, um uns persönlich kennen zu lernen. Davon ist mein Freund immer noch nicht begeistert. Am Anfang hat es nicht so ganz geklappt,ich fand es immer noch doof, wenn sie ihm was an die Pinnwand postet oder wenn er eine SMS von ihr bekommen hat. Doch mittlerweile schreiben wir relativ häufig und sind sogar dabei Handynummer auszutauschen. Ich bin mal gespannt, wie mein Freund darauf reagiert.  Als ich meinen Freund drauf angesprochen habe kam von ihm erstmal: Was willst du? Aber dann hat er relativ locker reagiert und meinte, das er ihr meine Nummer gibt, wenn sie sich das nächste mal sehen :)
Aber nun zu meinem Titel. Ich kann  Menschen, die mal einen Fehler begannen haben nicht lange Böse sein. So ist es auch mit der Exfreundin meines Freundes. Sie hat damals auf eine scheiß Art und Weise mit meinem Freund Schluss gemacht und ich habe damals gesagt: Wer so etwas macht, mit dem möchte ich nie was zu tun haben. 
Meine Einstellung ist eigentlich so, das ich keine Vorurteile gegen Menschen  habe, die ich nicht kenne. Doch bei ihr war es anders. Jetzt, da ich sie etwas besser kenne, merke ich, das ich meine Einstellung auf jeden Fall beibehalten sollte und ohne Vorurteile auf Menschen zugehen soll, auch wenn sie einen Fehler gemacht haben. Fehler macht jeder, wir sind ja keine Roboter.

Ich gebe allen den Tipp: Versucht immer, einfach immer ohne Vorurteile auf fremde Menschen zu zugehen. Das erleichtert einem das Kennenlernen neuer Menschen und auch das eigene Leben.

XOXO

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr, dass ihr es bis hier unten geschafft habt und freue mich über jedes Kommentar.
Denkt bitte daran, dass ihr euch alle nett und zuvorkommend behandelt.
Kommentare, die beleidigend sind oder nicht zum Post passen, werde ich entfernen. Desweiteren gilt dies auch für Kommentare mit der Aufforderung dem Blog zu folgen. Ich suche mir die Blogs, denen ich folge, alleine aus.
Falls ihr Fragen habt, schreibt mir eine Mail an: that.is.the.life94@gmail.com