Freitag, 28. November 2014

Aufgebraucht #4

Hallo ihr Lieben,

endlich finde ich mal wieder die Zeit zum bloggen. Ich muss zugeben, dass ich es echt vermisst habe, wie die Finger über die Tastatur gleiten.

Anfangen möchte ich mit einem Aufgebrauchtpost, denn auch wenn ich nicht gebloggt habe, habe ich einiges an Müll fabriziert. Nur noch so als Info am Rande. Mein letzter Aufgebrauchtpost kam im Juni online, dass heißt seit ende Juni sammel ich wieder meinen Müll und seit Ende August ist meine Zwillingsschwester wieder hier und zu zweit gehen einige Produkte nun mal schneller leer.




Fangen wir mit den Produkten für das Gesicht an.


Die normalen Reinigungstücher von Balea benutze ich gefühlt schon seit Jahren und liebe sie einfach. Schon nachgekauft.
Die mit Himbeergeruch fand ich leider überhaupt nicht gut, da sie ersten sehr künstlich gerochen haben und zum anderen haben sie bei mir nicht das komplette Makeup entfernt. Nicht nachgekauft.

Die Augenmakeupentfernerpads ebenfalls von Balea sind aus meiner Abschminkroutine nicht mehr wegzudenken. Schon nachgekauft.


Das Himbeerpeeling hat wie die Reinigungstücher sehr sehr künstlich gerochen und hat eine sehr unangenehme, klebrige Konsistenz. Nicht nachgekauft.

Die bebe Creme ist die mattierende Tagescreme. Leider hat sie bei mir eher das Gegenteil bewiesen und meine T-Zone hat stark geglänzt. Nicht nachgekauft.

Das kleine Döschen bebe Creme habe ich abends benutzt und fand sie für meine Haut zu fettig. Nicht nachgekauft.

Das Ocean Salt Peeling von Lush habe ich mir in den zwei kleinen Pöttchen zum probieren einpacken lassen und bin begeistert. Es pflegt und reinigt das Gesicht. Die Peelingkörner (in diesem Fall das Salz) ist eher grob, jedoch sehr angenehm. Allerdings brennt das Peeling bei offenen Pickeln oder entzündeten Nasen,was mich nicht stört, aber euch als Hinweis. Nachkauf möglich, zur Zeit ist ein anderes Peeling in Benutzung.


Zu den Wattepads brauche ich nicht viel sagen. Super und schon nachgekauft.

Die beiden Masken von Balea haben ihren Zweck erfüllt, meine Haut hat sich danach schön weich und gepflegt angefühlt. Nachkauf möglich, wenn andere Masken aufgebraucht sind.


Das Gesichtswasser von Rival de Loop hat seinen Zweck erfüllt, allerdings fand ich den Geruch etwas unangenehm. Nicht nachgekauft.




Das Balea Color Schutz Shampoo und die Spülung sind super für gefärbtes und getöntes Haar. Die Haare haben bei mir nicht sofort die Farbe verloren, sondern waren länger rot und fühlten sich geschmeidig und gepflegt an. Nachkauf möglich, jedoch eine andere Serie, da meine Haare ihre Naturfarbe wieder haben.

Das Balea Shampoo Kirsche hat meine Haare gut gereinigt und besitzt einen angenehmen Duft. Nachkauf möglich.

Die Shampooprobe hat eine etwas feste Konsistenz, was die Benutzung des Shampoos etwas schwierig macht. Leider war mein Haar danach leicht trocken. Kein Nachkauf möglich.



Shampooproben waren alle sehr gut und mein Haar hat sich gepflegt angefühlt. Nachkauf nicht möglich, da Proben nicht käuflich zu erwerben sind.


Das Balea Haarspray hat einen guten Halt zum leichten fixieren der Haare. Das Taft Haarspray  hat einen leichten Halt und fixiert nicht so gut. Beide habe ich nicht nachgekauft, da ich das für mich perfekte Haarspray gefunden habe.




Kommen wir zu den Deos. Nachdem die Gesichte mit dem Aluminium in Deos rum ging, habe ich darauf geachtet, dass kein Aluminium mehr in meinen Deos ist!

Fa Pink Fassion ohne Aluminium ist mein liebstes Sprühdeo, da es sehr angenehm riecht und auch sehr gut schützt. Schon nachgekauft.

CD Zerstäuber ohne Aluminium. Bei diesem Deo scheiden sich die Geister, entweder man mag es oder eben nicht. Ich gehöre zu der Fraktion die es nicht mag, da es mich nicht 100 prozentig vor Schweißgeruch schützt und weil ich persönlich nicht mit der Art des Auftrages zurecht komme. Nicht nachgekauft.

Alverde Deo ist ohne Aluminium und das ist mir auch sofort aufgefallen, da ich nach nur wenigen Stunden auf der Arbeit einen kräftigen Schweißgeruch wahrgenommen habe. Nicht nachgekauft.

Balea Sensitive Roll on ist noch mit Aluminium, habe ich allerdings schon vor der Geschichte besessen und aufgebraucht. Hat super vor Schweiß und Schweißgeruch geschützt. Nicht nachgekauft.





Kommen wir zu den gehypten in-dusch Body Milks. Ich hatte das Glück und habe bei Nivea eine gewonnen. Mir persönlich pflegt sie viel zu wenig und wenn ich mich dann abtrockne habe ich überall, wo ich sie benutzt habe, weiße Fussel und wer will schon nach dem Duschen weiße Fussel am Körper haben? Für mich ein absolutes Flopprodukt. Nicht nachgekauft.

Meine geliebten The Body Shop Body Butters. Die Konsistenz ist wie immer sehr gut und auch die Pflegewirkung ist klasse. Ich habe schon wieder eine neue in Benutzung und eine zum Geburtstag geschenkt bekommen, danach wird auf jeden Fall nachgekauft.

Die Badebombe habe ich geschenkt bekommen und sie sind glaube ich von Galeria Kaufhof. Ich fand sie super, da sie gut geschäumt haben und auch einen angenehmen Duft verbreitet haben. Nachkauf möglich.

Dieses Outdoor Duschgel habe ich mir für meine zahlreichen Kanu- und Segelfreizeiten gekauft, da wir zumindestens bei den Kanutouren teilweise im Fluss "geduscht" haben und dafür ist dieses Outdoorduschgel konzipiert. Es hat einen super angenehmen Duft und pflegt den Körper erstaunlich gut. Nachkauf möglich.

Fa Duschgel hat einen angenehmen Duft und schäumt gut auf. Nicht nachgekauft, da ich noch viele Travelgrößen besitze.




Zahnhygiene ist sehr wichtig, deswegen benutze ich täglich eine Mundspülung von Dontodent. Sie hat einen gewöhnungsbedürftigen Geschmack, hinterlässt jedoch einen frischen Atem und ein noch sauberes Gefühl im Mund. Schon nachgekauft,jedoch andere Sorte.

Zusätzlich zu dem Mundwasser benutze ich natürlich Zahnpasta, auch hier fast immer von Dontodent, welche ihren Zweck sehr gut erfüllt und man sich sauber fühlt. Schon nachgekauft.

Ganz wichtig ist die Zahnseide, welche ich in Form von Zahnseidesticks von DenTek benutze, da ich mit normaler Zahnseide nicht klar komme. Schon nachgekauft.




Kommen wir nun zu dekorative Kosmetik. Dieser Ebelinpinsel Foundation Buffer ist nach einigen malen direkt in meine Aufgebrauchttüte gewandert, da er leider ziemlich viel Haarverlust aufweißt, sogar beim schminken, was sehr sehr unpraktisch ist und zudem erhält man beim auftragen von Foundation ein streifiges Ergebnis, was wirklich nicht sein muss! Auch der Ebelinlidschattenpinsel weißt ziemlichen Haarausfall auf und macht das auftragen von Lidschatten so gut wie unmöglich. Beide werden nicht nachgekauft.

Kommen wir zu dem Catrice Lipbalm. Am Anfang habe ich ihn relativ häufig genutzt, da er meine Lippen pflegt und nicht zu dolle Farbe abgibt. Allerdings steht auf dem Deckel, das in diesem Produkt Carmine enthalten sind. Ihr wisst nicht, was Carmine sind? Ich bis dahin auch nicht. Es sind Läuse, die extra gezüchtet werden, damit der rote Farbstoff den sie beinhalten für rote Kosmetik wie z.B diese Lippenpflege von Catrice benutzt werden kann. Das ist sowas von eklig, dass ich ihn sofort aussortiert habe. Nicht nachgekauft.

Mein heiliger Gral beim Nagellackentferner ist dieser hier von Ebelin ohne Aceton. Immer wieder top! Schon nachgekauft.

Der Benefit Instant Brow Pencil gefällt mir sehr gut, da er leicht zu handhaben ist. Die Konsistenz ist nicht zu wachsartig und meine Augenbrauen fühlen sich nicht verklebt an. Schon nachgekauft.


Wer bis hier her durchgehalten hat, hat einen Orden verdient! :D Es hat sich schon eine ganze Menge angestaut.

Welche Produkte braucht ihr regelmäßig auf?
Wie steht ihr zu Aufgebrauchtpost?
Was haltet ihr von Aluminium in eurem Deo?

XOXO
 eure Paula

Kommentare:

  1. Hui, da hast du aber eine Menge leer gemacht! Ich hatte das Deo von Alverde auch eine Zeit lang, fand es aber furchtbar. Toll, dass ich jetzt bei dir sehe, dass das Deo von Fa ohne Aluminiumsalze ist, das wusste ich noch gar nicht. Schau ich mir das nächste Mal auf jeden Fall an :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Julia,
      ja ich war auch ziemlich erschrocken, dass sich so viel angesammelt hat.
      Ach wie gut, dass ich mit meiner Meinung nicht alleine da stehe.
      Das Fa Deo ist toll, ich kaufe es mir seit Jahren und bin immer noch begeistert.
      Liebste Grüße
      Paula <3

      Löschen

Ich freue mich sehr, dass ihr es bis hier unten geschafft habt und freue mich über jedes Kommentar.
Denkt bitte daran, dass ihr euch alle nett und zuvorkommend behandelt.
Kommentare, die beleidigend sind oder nicht zum Post passen, werde ich entfernen. Desweiteren gilt dies auch für Kommentare mit der Aufforderung dem Blog zu folgen. Ich suche mir die Blogs, denen ich folge, alleine aus.
Falls ihr Fragen habt, schreibt mir eine Mail an: that.is.the.life94@gmail.com