Montag, 13. April 2015

[Look] Max&Moore Quad

Hallo ihr Hübschen,

ich habe euch hier das Quad gezeigt, welches mir die liebe Eve geschenkt hat.
Nun habe ich mir die Zeit genommen damit einen Look zu pinseln und ich war wirklich sehr sehr enttäuscht von dem was ich auf dem Auge gesehen habe, aber seht selbst.

Zuerst nochmal ein Foto von den Swatches, von denen ich wirklich begeistert war.




Zuerst habe ich die Lidschatten trocken auf mein Auge aufgetragen:



Auf dem beweglichen Lid habe ich den Lidschatten von links unten genommen und leider lies er sich überhaupt nicht verblenden. Wenn man ihn lange genug an einer Stelle aufträgt, wird er schön intensiv, aber ansonsten sieht es sehr unschön aus. Zum verblenden in der Lidfalte habe ich den dunkelgrauen rechts unten genommen und verblenden ist hier ein Fremdwort! Ich habe mindestens 5 Minuten gebraucht, um von außen nach innen ein bisschen Farbe zu bekommen und deswegen sieht das mega schlecht verblendet aus, da es einfach nicht ging.
An den Innenwinkel durfte der helle Ton oben links und leider sind alle Bilder im Innenwinkel unscharf, da der Autofokus der Kamera nicht mehr so gut funktioniert, aber man erkennt ihn ein bisschen und er lies sich auch sehr gut auftragen. Am unteren Wimpernkranz durfte der hellgraue oben rechts aufgetragen werden und dieser lies sich einigermaßen gut auftragen.
Beim ersten benutzen war ich also sehr enttäuscht, aber ich wollte nicht aufgeben und habe es nochmal probiert, diesmal aber indem ich die Lidschatten angefeuchtet aufs Lid auftrage. Das ganze sah dann so aus.



Es ist die gleiche Kombination, nur halt nass. Man sieht, dass die Lidschatten etwas intensiver hervorkommen, aber leider ließen sie sich genauso schlecht verblenden, wie im trockenen Zustand. 


Fazit: Allen in Allem konnte mich das Quad nicht überzeugen, da ich aber zwei Lidschatten relativ gut fand werde ich es erstmal behalten und gucken, ob man nicht eventuell nochmal einen Versuch wagen kann, wenn man sich ganz ganz viel Zeit und sehr sehr viel Geduld mit nimmt.

Besitzt ihr Lidschatten von dieser Marke? 
Wenn ja wie findet ihr sie?

XOXO

Kommentare:

  1. Die Marke kannte ich bisher nicht, aber ich muss sagen, dass ich nach deiner Review jetzt auch nicht wirklich interessiert an der Marke bin :D Lidschatten müssen einfach zu verblenden sein, sonst endet das ganz schnell in einer Katastrophe! Vor allem, weil die Farben nichts sooo besonderes sind, dass man da keinen Ersatz finden würde.

    Liebe Grüße <3
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kannte sie bevor ich sie bekommen habe auch nicht und was die Lidschatten angeht, würde ich mir da auch keinen weiteren kaufen.
      Ganz deiner Meinung, ein Lidschatten der sich nicht verblenden lässt ist nicht zu gebrauchen.

      Liebste Grüße
      Paula <3

      Löschen

Ich freue mich sehr, dass ihr es bis hier unten geschafft habt und freue mich über jedes Kommentar.
Denkt bitte daran, dass ihr euch alle nett und zuvorkommend behandelt.
Kommentare, die beleidigend sind oder nicht zum Post passen, werde ich entfernen. Desweiteren gilt dies auch für Kommentare mit der Aufforderung dem Blog zu folgen. Ich suche mir die Blogs, denen ich folge, alleine aus.
Falls ihr Fragen habt, schreibt mir eine Mail an: that.is.the.life94@gmail.com